Home | Sitemap  | Impressum | KIT

FAQ - Mailing-Listen

Wie schalte ich den Footer ab, der automatisch angehängt wird?

Der Footer nennt sich bei Listserv "BOTTOM_BANNER" und kann als Template verändert werden. Allerdings ist zu beachten, dass ein leeres Template von Listserv automatisch durch den globalen Default-Wert ersetzt wird. Um dies zu verhindern kann ".QQ" als einzige Anweisung in das Template eingetragen werden.

Kann ich signierte Emails an Mailing-Listen schicken?

Nur wenn die jeweilige Mailing-Liste richtig konfiguriert ist, kann sie signierte Emails verarbeiten, ohne diese zu verändern und so die Signatur zu zerstören.

Standardmäßig fügt Listserv einen Anhang an den Text jeder Email an und zerstört so sie S/MIME-Signatur. Dieser Anhang nennt sich BOTTOM_BANNER und muss deaktiviert werden. Dies wird bereits in einer anderen FAQ beschrieben.

Auch andere Templates, z.B. TOP_BANNER, dürfen nicht aktiv sein.

Über meine Mailingliste wird Spam verschickt. Was kann ich als Listowner unternehmen?

Es gibt verschiedenen Möglichkeiten, wie ein Listowner aktiv werden kann, um Spam über die eigene Mailing-Liste zu verhindern. Eine öffentliche Mailing-Liste ist besonders anfällig für Spam, während moderierte Mailing-Listen oder private Mailing-Listen, d.h. nur Listenmitglieder dürfen Nachrichten an die Mailing-Liste senden, ein wesentlich geringeres Spam-Aufkommen haben.

Um auch für öffentliche Mailing-Listen Maßnahmen zu ergreifen, kann ein Filter eingerichtet werden.

Wie kann ich einen Spam-Filter aktivieren?

Ein List-Owner hat die Möglichkeit, unter Templates - ContentFilter einen Filter einzurichten. Jede Regel muss zwei Zeilen haben, in der ersten wird ein Muster angegeben, in der zweiten die Reaktion, die auf das Muster folgen soll.

Beispiel:

X-Spam-Level: +++++
Action: MODERATE

Damit müssen Emails, die mehr als 5 Spam-Punkte erhalten haben, zuerst durch den Moderator bestätigt werden. Es ist auch möglich, Emails anhand der Spam-Bewertung abzulehnen, wie im nächsten Beispiel gezeigt:

X-Spam-Level: ++++++++++
Action: REJECT
X-Spam-Level: +++++
Action: MODERATE

Emails, die mehr als 10 Punte erhalten, werden so abgelehnt und zurück an den Absender geschickt. Emails mit 5 bis 10 Punkten müssen durch den Moderator bearbeitet werden.

Das SCC weist ausdrücklich darauf hin, dass wir das Ablehnen von Emails nicht empfehlen und eine Aktivierung auf eigene Gefahr erfolgt.