Home | Sitemap  | Impressum | KIT

Scannen unter Linux mit gimp

Unter Applications → Graphics GNU Image Manipulation, finden Sie das Programm gimp.
Unter File → Create → Scanning (iscan) können Sie mit Image Scan eine Datei scannen und bei gimp importieren.

 

 
  1. Durch betätigen der Schaltfläche Preview erhalten Sie eine     Vorschau das im Scanner eingelegten Dokuments.
  2. Durch betätigen der Schaltfläche Scan scannen Sie das im Scanner eingelegte Dokument und importieren es in das Bildbearbeitungsprogramm “gimp”. (siehe auch nachfolgendes Bild).

 

 

 

Speichern der gescannten Datei

  1. Über File → Save können Sie die fertig bearbeitete Datei abspeichern.
  2. Wählen Sie einen geeigneten Ort für Ihre Datei über das Auswahlfeld Save in folder.
  3. Bestätigen Sie den Vorgang mit Save.