Home | Sitemap | deutsch  | Legals | KIT
2017-06-28

Remote Access (VPN): Ausbau und Erneuerung des OpenVPN-Zugangs am KIT

Ab sofort steht der neue OpenVPN-Dienst allen Nutzern mit VPN-Zugangsberechtigung zur Verfügung und wird ab 2018 als alleiniger VPN-Dienst am KIT angeboten. Mit dem erneuerten OpenVPN-Dienst wird nun IPv6 vollständig unterstützt.

Remote Access (VPN) - Ausbau von OpenVPN

Die bisherigen VPN-Zugangsmöglichkeiten am KIT erfüllen nicht mehr die notwendigen Anforderungen. Das SCC erweitert den Remote Access (VPN) Dienst durch den Ausbau des OpenVPN-Zugangs.
Durch diese Erweiterung wird beispielsweise jetzt auch IPv6 vollständig unterstützt.

Der neue OpenVPN-Dienst steht ab sofort allen KIT-Angehörigen mit VPN-Zugangsberechtigung zur Verfügung und wird zukünftig, ab 01.01.2018, als alleiniger VPN-Dienst am KIT angeboten.

 

 

 

Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise:

Ab dem 01.01.2018 werden die bisher angebotenen VPN-Zugangsmöglichkeiten nicht mehr unterstützt. Diese sind:

  • OpenVPN-Dienste mit Verbindung zur IP-Adresse 193.197.62.25
  • Juniper VPN / Pulse Secure / Junos Pulse / Network Connect (vpn.kit.edu und alle Unterseiten vpn.kit.edu/xyz)

 

Falls Sie OpenVPN bisher nicht genutzt haben, müssen Sie den OpenVPN-Client (Version >= 2.3.3) auf Ihrem Rechner installieren. Alle Informationen und Konfigurationsdateien für Ihr Betriebssystem finden Sie in der OpenVPN-Servicebeschreibung.

Wenn Sie OpenVPN bereits nutzen, müssen Sie die aktualisierte Konfigurationsdatei kit.ovpn einbinden.
 
Mit dem neuen OpenVPN-Service unterstützen wir nur noch OpenVPN-Clients ab Version 2.3.3, daher empfehlen wir eine Aktualisierung Ihres OpenVPN-Clients (aktuelle Version ist derzeit 2.4.3).
 
Achtung: Für die Nutzung von VPN2VLAN (VPN-Zugang ins Institutsnetz) benötigen Sie jetzt eine gesonderte Konfigurationsdatei: kit-vpn2vlan.ovpn. Diese finden Sie ebenfalls in den Anleitungen zu den einzelnen Betriebssystemen.
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das VPN-Team unter vpn∂scc.kit.edu.

_ _ _

Servicebeschreibungen:

Remote Access (VPN)

 

Ihr VPN-Team