Home | Sitemap  | Impressum | KIT
XILINX
Links:
Lizenztyp:

XILINX ISE Design Suite

ISE Design Suite
Xilinx ISE Design Suite

Campus-Lizenz

Am KIT Campus Süd haben Institute und Lehrstühle die Möglichkeit von der Campuslizenz der Software Xilinx ISE Design Tools zu profitieren, die Software kann als Downloadversion über den KIT Softwareshop bezogen werden und ist daher für die wissenschafltiche Verwendung kostenfrei zu nutzen.

Informationen zur Software

XILINX ist Hersteller von Software-Werkzeugen für den Entwurf programmierbarer Logik-Bausteine (FPGAs, Field Programmable Gate Arrays).

 

In mehreren Instituten wird von XILINX vorzugsweise der Modul ISE 6 eingesetzt, der u.a. die neue Bausteinfamilie SPARTAN 3 des selben Herstellers unterstützt.  Das Sortiment SPARTAN 3 bietet FPGAs mit bis zu 5 Millionen Gattern in 90-nm-Technologie. ISE 6 rationalisiert Engpässe auf IC-Entwürfen, wie sie vor allem bei high-speed-I/O-designs vorkommen. Es lässt auch die gemischte Eingabe von VHDL- und Verilog-Funktionsblöcken zu und bietet Möglichkeiten zur Überprüfung der erstellten Chip-Entwürfe.  Außerdem bieten die Werkzeuge ein systematisches Pin- und Chipflächen-Management, um die verlangten Logik-Funktionen mit geringstmöglichem Aufwand realisieren zu können.

Die Entwicklungszeit eines FPGAs ist erfahrungsgemäß geringer als bei festgeschalteten ASIC-Lösungen, so dass insbesondere bei kleinen und mittleren Losgrößen Logikbausteine dieser Art bevorzugt werden.

Die Entwurfs-Werkzeuge sind unter UNIX, LINUX und größtenteils auch unter Windows einsetzbar.

XILINX-Produkte werden regelmäßig über die EU-Ausbildungsinitiative EUROPRACTICE bezogen. Einzelheiten, wie die derzeit verfügbaren Versionen sowie die nutzbaren Rechner-Plattformen finden Sie auf den Web-Seiten :

http://www.te.rl.ac.uk/europractice/

dort bitte Academic Institutions und XILINX anwählen.

Die Mitgliedschaft der Hochschule in dieser Institution wird vom Rechenzentrum betreut. Es gibt dort einen E-Mail-Verteiler, in dem gelegentlich Neuerungen auch aus dem Hause XILINX bekanntgegeben werden.