Home | Sitemap  | Impressum | KIT
ANSYS for Students
Ansprechpartner: Dienste:
Links:
Lizenztyp:
Lizenz gilt für:
Registrierung beim Hersteller:
Leistungen seitens SCC:
Bereitstellung:

Überblick

Dem SCC ist es gelungen die ANSYS Programmsuite für die Nutzung durch die Studierenden des KIT mit in den Vertrag zu intergrieren. Es stehen ab sofort 1500 Netzwerklizenzen für die Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Der Rechner muss sich während der Nutzung direkt im Campusnetz befinden oder via VPN verbunden sein.

Studierende des KIT können die Software kostenfrei über den Softwareshop des SCC beziehen. Sie erhalten dann automatisch via Email alle notwendigen Informationen.

Nach einer Registrierung bei ANSYS haben Sie vollen Zugriff auf das ANSYS Student Portal mit einer Vielzahl von Information, Tutorials und Schulungsunterlagen.

Die Programmsuite dient zur Lösung von linearen und nichtlinearen Problemen aus der Strukturmechanik, Fluidmechanik, Akustik, Thermodynamik, Piezoelektrizität, Elektromagnetismus sowie von kombinierten Aufgabenstellungen (Multiphysik). Für den Entwurf elektronischer und elektromechanischer Systeme steht die ANSYS Electronics Simulation Software (ANSOFT EDA Systeme) zur Verfügung.

Die Academic Teaching Lizenzen unterliegen allerdings bestimmten Größenbeschränkungen:

  • 256000 Knoten / Elemente - Structural, Thermal & AUTODYN

  • 512000 Knoten / Elemente - Low Frequency Electromagnetics

  • 1024000 Knoten / Elemente - High Frequency (Full Wave) Electromagnetics

  • 512000 Knoten / Elemente - Fluid Dynamics (CFX & FLUENT)

Dieses Angebot ist ein zusäzliches Angebot und ergänzt nur die Forschungslizenz ANSYS Academic Multiphysics Campus im Bereich der Studierenden.

Lizenzbeschränkungen

Folgende Bedingungen müssen eingehalten werden:
  1. The analysis work performed with the Academic Program(s) must be non-proprietary work.
  2. Licensee and its Contract Users must be or be affiliated with an academic facility. In addition to its employees and Contract Users, Licensee may permit individuals who are students at such academic facility to access and use the Academic Program(s). Such students will be considered Contract Users of Licensee.
  3. The Academic Program(s) may not be used for competitive analysis (such as benchmarking) or for any commercial activity, including consulting.
  4. Notwithstanding any terms of the Agreement to the contrary, Academic Program(s) may be accessed and used by Licensee at the Designated Site or any other location within the same country as the Designated Site. Such limitations apply to any accessand/or use of the Academic Program(s), including, but not limited to, access via a VPN connection or through license borrowing.