Kontextmenü

Kontextmenü

In das Kontextmenü einer Seite gelangt man über Seite bearbeiten und die rechte Maustaste, wobei "Seite" das zu bearbeitende Element ist.

Bei geöffneter Seite sind folgende Aktionen verfügbar: 

Seitenberabeitung abschließen Speichert Änderungen und schließt die Seite.
Zur Übersetzung vorlegen Wird am KIT nicht verwendet.
Änderungen verwerfen Die zuletzt vorgenommenen Änderungen an der geöffneten Seite werden rückgängig gemacht.
Seite publizieren Veröffentlicht die Seite im Internet. 
Seite löschen Seite wird aus dem Projekt gelöscht. Gelöschte Seiten sind im Projekt nicht mehr verfügbar und können nur von den Webmastern wieder hergestellt werden. Bitte Seiten ggf. in allen Sprachvarianten löschen. 
Verknüpfung in Ablage erstellen Legt die aktuell geöffnete Seite in die Zwischenablage und kann später schnell angesprungen werden. Die Zwischenablage ist Teil des Seitenpanels.
Eigenschaften bearbeiten Seitenüberschrift ändern sowie optional bei Rahmenseiten den Dateinamen und den relativen Publizierpfad bearbeiten. Der Publizierpfad sollte nur von erfahrenen Redaktionsmitarbeitenden verändert werden.
Schlagworte zuordnen Siehe Schlagwortverknüpfungen, bestehende Schlagworte löschen. 
Seiteninformationen anzeigen Allgemeine Informationen zur Seite. 
Verlinkung bearbeiten Zeigt Seiten an, auf denen die aktuelle Seite verlinkt wird. Mit Erscheinunszeiträumen kann festgelegt werden, wann die Seite publiziert ist. Siehe Vorschau nach Datum.
Versionen anzeigen Auflistung mit Informationen zu einzelnen Versionen/Änderungen. Möglichkeit eine ältere Version wiederherzustellen oder verschiedene Versionen zu vergleichen. Zeigt Versionen des OpenText, nicht publizierte Versionen. 
Navigationssortierung bearbeiten Nur für Rahmenseiten. Nur die Navigationseinträge der geöffneten Seite können sortiert werden. Übergeordnete Ebenen können nur über den Navigationsmanager sortiert werden.
Navigation Manager Öffnet den Navigationsmanager, um die Naviagtion zu bearbeiten.
Vorschau
  • Seitenvorschau anzeigen - zeigt die aktuelle Seite als Webvorschau an. 
  • Seitenvorschau nach Datum - hier kann überprüft werden, wie die Webseite an einem gewählten Datum aussehen würde. Container, die einen begrenzten Erscheinungszeitraum haben würden in dieser Ansicht erscheinen/nicht erscheinen. Siehe Verlinkung bearbeiten.
  • Mobile Vorschau - zeigt die aktuelle Seite als mobile Vorschau an, verschiedene Gerätetypen können getestet werden.
  • Permanent-Seitenvorschau zeigen - Zeigt eine sich automatisch aktualisierende Vorschau der gerade bearbeiteten Seite an. 
Validierung

Wird am KIT nicht verwendet.

Content-Klassen Zeigt das Template. 
Plug-Ins
  • Seite direkt in andere Sprachvariante übernehmen - überträgt die Inhalte der aktuellen Sprachvariante in die gewählten Sprache(n). Inhalt der Seite wird in Zielsprache überschrieben. Überträgt keine Struktur.
  • Seite zum kopieren merken - wird am KIT nicht verwendet.
  • Schlagwortverknüpfung vererben - verteilt Schlagworte an ausgewählten Bereich
  • DeepL - Seite automatisch aus anderer Sprache übersetzten lassen - übersetzt aus anderer Sprache in aktuelle Sprache.
  • DeepL - Seiten-Strukturen automatisch in andere Sprache übersetzen lassen - legt ggf. das Element in Zielsprache an.
Ei

Name in der Navigation, Dateiname

Bei Rahmenseiten können Sie über "Eigenschaften bearbeiten" die Seitenüberschrift ändern, das entspricht dem Namen der Seite in der Navigation.

Standardmäßig werden Seiten mit Ihrer Seiten-ID publiziert (Option: "Die URL für diese Seite wird automatisch generiert"), also z. B.  www.scc.kit.edu/wsm/171.php.

Mit der Option "URL für diese Seiten manuell festlegen" erweitert sich der Dialog und man kann nun einen Dateinamen für die Rahmenseite vergeben. Dieser ersetzt beim Publizieren die Seiten-ID und die Seite wird unter dem angegebenen Namen publiziert, z. B. www.scc.kit.edu/wsm/publizieren.php.

Zusätzlich kann ein relativen Publizierpfad angegeben werden, der festlegt, in welchen Unterordner die Seite publiziert wird. Der Publizierpfad sollte nur von erfahrenen Redaktionsmitarbeitenden verwendet werden.

Dialogfenster: Seiteneigenschaften bearbeiten