Rechtlicher Rahmen

Impressum und Datenschutzerklärung

Für die vom SCC angebotene Basistechnologie (WSM-basierte Webseiten, Apache-Webserver) hat die KIT-Datenschutzbeauftragte eine entsprechende Formulierung für ein Impressum und eine Datenschutzerklärung erarbeitet. Diese werden vom System zur Verfügung gestellt und müssen auf allen KIT-Webseiten eingebunden werden.

Wenn zusätzliche Tools bzw. Angebote (wie z.B. Analysetools, Kommentarfunktionen oder Foren) verwendet werden, muss die Datenschutzerklärung um entsprechende Passi erweitert werden. Diese werden von der KIT-Datenschutzbeauftragten erarbeitet und im Folgenden zur Verfügung gestellt. Diese müssen von den verantwortlichen Redakteur*innen in die Datenschutzerklärung auf der eigenen Website manuell ergänzt werden.

Sollten Funktionen verwendet werden, für die es noch keinen Hinweis gibt, wenden Sie sich bitte zur weiteren Klärung an dsb∂kit edu. Bitte informieren Sie die KIT-Webmaster über das Ergebnis, so dass diese FAQs erweitert werden können.

Lesen Sie dazu auch: Rechtliche Hinweise.

Datenschutzhinweise für den Einsatz des Analysetools Matomo/Piwik

Einsatz des Analysetools Matomo/Piwik

(1) Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (vormalig Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Matomo ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(2) Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen speichert der Verantwortliche ausschließlich auf seinem Server in _____________ [z.B. Deutschland]. Die Auswertung können Sie einstellen durch Löschung vorhandener Cookies und die Verhinderung der Speicherung von Cookies. Wenn Sie die Speicherung der Cookies verhindern, weisen wir darauf hin, dass Sie gegebenenfalls diese Website nicht vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist durch die Einstellung in ihrem Browser möglich. Die Verhinderung des Einsatzes von Matomo ist möglich, indem Sie den folgenden Haken entfernen und so das Opt-out-Plug-in aktivieren: [Matomo iFrame].

 

Optional:

(3) Diese Website verwendet Matomo mit der Einstellung „Anonymize IP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

(4) Das Programm Matomo ist ein Open-Source-Projekt. Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz nach der DS-GVO erhalten Sie beispielsweise unter https://matomo.org/gdpr-roadmap/.

 

Use of the Matomo/Piwik Analysis Tool

(1) This website uses the web analysis service Matomo (formerly Piwik) to analyze the use of our website and to constantly improve it. Through the statistics obtained, we can improve our offers and make them more interesting for you as a user. The legal basis for the use of Matomo is Article 6, par. 1, clause 1 (f) GDPR.

(2) For this evaluation, cookies (more details, see Section 3) will be stored on your computer. The information collected is stored by the controller on his server in ________________ [e.g. Germany] exclusively. You can change the evaluation settings by deleting existing cookies and preventing the storage of cookies. Prevention of the storage of cookies may result in a limited use of the website. Storage of cookies can be prevented by setting your browser accordingly. Prevention of the use of Matomo is possible by deleting the following check mark and, thus, activating the opt-out plug-in: [Matomo iFrame].

 

Optional:

(3) This website uses Matomo with the setting “Anonymize IP.” As a result, IP addresses will only be processed in shortened form in order to prevent direct personal references. The IP address transmitted by your browser via Matomo will not be combined with other data collected by us.

(4) The Matomo program is an open-source project. For information of the provider on data protection according to GDPR, click e.g. https://matomo.org/gdpr-roadmap/.

 

Datenschutzhinweise für den Einsatz eines Forums

Einsatz eines Forums

(1) Unser Forum kann gelesen werden, ohne dass eine Anmeldung erforderlich ist. Wenn Sie an dem Forum aktiv mitwirken möchten, müssen Sie sich mittels Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, eines selbst gewählten Passworts sowie Ihres frei wählbaren Benutzernamens registrieren. Es besteht kein Klarnamenszwang, eine pseudonyme Nutzung ist möglich. Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenen Link bestätigt haben. Falls Ihre diesbezügliche Bestätigung nicht _______ [z.B. 24 Stunden] erfolgt, wird Ihre Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht.

(2) Wenn Sie einen Foren-Account anmelden, speichern wir bis zu Ihrer Abmeldung neben Ihren Anmeldedaten alle Angaben, die Sie in dem Forum tätigen, also öffentliche Beiträge, Pinnwandeinträge, Freundschaften, private Nachrichten usw., um das Forum zu betreiben. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(3) Wenn Sie Ihren Account löschen, bleiben Ihre öffentlichen Äußerungen, insbesondere Beiträge zum Forum, weiterhin für alle Leser sichtbar, Ihr Account ist jedoch nicht mehr abrufbar und im Forum mit „[Gast]“ gekennzeichnet. Alle anderen Daten werden gelöscht. [Optional: Wenn Sie wünschen, dass auch Ihre öffentlichen Beiträge gelöscht werden, wenden Sie sich bitte unter den oben angegebenen Kontaktdaten an den Verantwortlichen.]

 

Optional:

(4) Das Forum ist auch über die mobile App [Name] für [iOS/Android/Windows Phone etc.] zugänglich. Wenn Sie die mobile App installieren, unterliegt die Nutzung ihrer Daten dem Betreiber der mobilen App. Über die mobile App werden Ihr Nutzernamen, Passwort und ggf. private Nachrichten zwischen dem Forum und der mobilen App übertragen, nicht jedoch auf die Server des App-Anbieters. Die Nutzung unterliegt den Datenschutzbestimmungen von [Name, Adresse und Link zu Datenschutzbestimmungen des App-Anbieters].

 

Use of the Forum

(1) Our forum can be read without a registration being required. If you wish to actively join the forum, you have to register by giving your email address, a freely selected password, and a freely selected user name. You are not forced to use your real name, use of a pseudonym is possible. For registration, we use the so-called double-opt-in method. This means that your registration will be completed only when you will have confirmed it by clicking the link contained in the confirmation email sent to you for this purpose. If you do not confirm your registration within ________________ [e.g. 24 hours], your registration will be deleted automatically from our database.

(2) In case you register a forum account, we will store until your deregistration all registration data and all contributions to the forum, such as public contributions, pin board entries, friendships, private messages, etc., to operate the forum. The legal basis is Article 6, par. 1, clause 1 (f) GDPR.

(3) If you delete your account, your public statements, in particular your contributions to the forum, will remain visible to all readers. However, your account can no longer be accessed and is labeled “[Guest]” in the forum. All other data will be deleted.

 

Optional:

If you wish to have your public contributions deleted as well, contact the controller given above.

Optional:

(4) The forum can also be accessed via the mobile app [name] for [iOS/Android/Windows Phone, etc.]. In case you install the mobile app, use of your data will be subject to the operator of this mobile app. Via the mobile app, your user name, password, and private messages will be transmitted between the forum and the mobile app, but not to the servers of the app provider. Use is subject to the data protection regulations of [name, address, and link to the data protection regulations of the app provider].

 

Datenschutzhinweise für die Nutzung von Blog-Funktionen

Nutzung von Blog-Funktionen

(1) In unserem Blog, in dem wir verschiedene Beiträge zu den Themen _______ veröffentlichen, können Sie öffentliche Kommentare abgeben. Ihr Kommentar wird mit Ihrem angegebenen Nutzernamen bei dem Beitrag veröffentlicht. Wir empfehlen, ein Pseudonym statt Ihres Klarnamens zu verwenden. Die Angabe von Nutzernamen und E-Mail-Adresse ist erforderlich, alle weiteren Informationen sind freiwillig. Wenn Sie einen Kommentar abgeben, speichern wir weiterhin Ihre IP-Adresse, die wir nach _______ [z.B. einer Woche] löschen. Die Speicherung ist für uns erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung widerrechtlicher Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls ein Dritter Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollte. Rechtsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DS-GVO. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung nicht geprüft. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, wenn sie von Dritten als rechtswidrig beanstandet werden.

 

Optional:
(2) Beim Schreiben Ihres Kommentars können Sie einen Haken bei unserem E-Mail-Service setzen. Dadurch werden Sie informiert, wenn weitere Nutzer einen Kommentar zu dem Beitrag hinterlassen. Für diesen Service setzen wir das sog. Double-opt-in-Verfahren ein, d. h. Sie erhalten eine E-Mail, in der Sie bestätigen müssen, dass Sie Inhaber dieser E-Mail-Adresse sind und den Erhalt der Benachrichtigungen wünschen. Die Benachrichtigungen können Sie jederzeit abbestellen, indem Sie auf den in der E-Mail enthaltenen Link klicken. Ihre personenbezogenen Daten, inklusive E-Mail-Adresse, Ihre Zeitpunkte der Registrierung für den Service und Ihre IP-Adresse werden von uns gespeichert, bis Sie sich von dem Hinweis-Service abmelden.

 

Use of Blog Functions

(1) In our blog in which we publish various contributions relating to _____________________, you can make public comments. Your comment is published with the user name given by you. We recommend to use a pseudonym instead of your real name. The indication of user names and an email address is mandatory, all other information may be given voluntarily. If you make comments, we will store your IP address and erase it after _____________ [e.g. one week]. Storage is required for us to defend ourselves against liability claims in cases of the potential publication of unlawful contents. We need your email address to contact you, if a third party objects to your comment due to its unlawfulness. The legal basis is Article 6, par. 1, clause 1 (b) and (f) GDPR. The comments are not checked prior to publication. We reserve the right to delete comments, if they are considered unlawful by third parties.

 

Optional:

(2) When writing your comment, you can check the box for our email service. As a result, you will be informed whenever other users comment your contribution. For this service, we use the so-called double-opt-in method. This means that you will receive an electronic mail, in which you will have to confirm that you are the owner of this email address and wish to receive these messages. You can opt out anytime by clicking the link contained in the email. Your personal data, inclusive of your email address, the times of registration for the service, and your IP address, will be stored by us until you opt out.

Inhaltliche Verantwortung

Im Impressum jeder Site muss eine inhaltlich verantwortliche Person angegeben werden. Die Bearbeitung dieses Eintrags erfolgt auf der Seite „Impressum“ unter „Verantwortlich für den Inhalt: …“ sobald Sie die Seite in Bearbeitung nehmen.

Datenschutzkonformes Einbinden externer Inhalte

Um externe Inhalte datenschutzkonform auf Webseiten des KIT einzubinden verwenden Sie die Content-Klasse "Externe Inhalte". Leser*innen werden dann auf die externe Datenquelle hingewiesen und müssen zustimmen, bevor der externe Inhalt geladen und dargestellt wird.

Das ist notwendig, da beim direkten Einbinden externer Inhalte ungefragt persönliche Daten (IP-Adresse) übertragen werden und das ist gemäß DSGVO nicht zulässig.

Copyright / Quellenangaben bei Bildern

Beim Hochladen eines Bildes in den AssetManager bzw. bei der Verwendung eines Bildes im Text können die Quellenangaben zum Bild angegeben werden. Sie können jederzeit korrigiert werden.

Bitte beachten Sie die jeweils für ein Bild geltenden Lizenzen sowie die Gestaltungsrichtlinien des KIT.

Datenschutz Personen/listen

Es ist möglich, den Dateinamen von Personenseiten in einen sprechenden Namen zu geben. Bitte beachten Sie dabei die Einstellungen, die von der Person unter my.scc.kit.edu vorgenommen wurden, und ändern Sie den Dateinamen nur in einen sprechenden Namen, wenn die Person die Veröffentlichung des Namens im Internet freigegeben hat. Ein sprechender Name ist in der URL sichtbar.

Bitte beachten Sie ebenfalls die Angabe "Meta-Autor" in den Projektvorgaben. Der letzte Änderungsautor erscheint automatisch in der Seitenquelltextansicht und kann mit der Angabe "Meta-Autor" überschrieben werden.