RedDots - Die roten Punkte

Rote Punkte gibt es in folgenden Varianten:

  RedDots Erklärung
Element bearbeiten Öffnet den Bearbeitungsmodus eines Elements (Bilder, Texte, etc.).
Link Bearbeiten von Verlinkungen. 
Container-/Listeninhalte verwalten Hierüber können Container- und Listeninhalte hinzugefügt, sortiert oder entfernt werden. 
Seite öffnen Öffnet den Bearbeitungsmodus der Seite. 
Seite schließen Nachdem eine Seite zur Bearbeitung geöffnet wurde, erscheint der „Seite schließen“-RedDot an der Stelle des „Seite öffnen“ -RedDots. Mit ihm schließen Sie den Bearbeitungsmodus der Seite und speichern ihre Änderungen. 
Direktes Bearbeiten abschließen Linksklick + gedrückte Strg-Taste auf einen  „Element bearbeiten“ RedDot öffnet den „Direkt Bearbeiten“-Modus, in dem der Text oder die Überschriften direkt geändert werden können ohne den Texteditor öffnen zu müssen.   
Übersetzung Das animierte Fähnchen zeigt an, dass in diesem Container Änderungen vorgenommen worden sind, die noch nicht für die gerade aktive Sprachvariante übersetzt wurden. 
Seite gesperrt Wenn die Seite bereits von einem anderen Benutzer bearbeitet wird und damit für andere zur Bearbeitung gesperrt ist oder falls Ihnen die Bearbeitungsberechtigung fehlt. Um zu sehen, welcher Benutzer gerade an der Seite arbeitet, bewegen Sie den Mauszeiger ohne zu klicken über den RedDot.