Home | Sitemap | deutsch  | Legals | Data Protection | KIT
2018-07-06

Annual Conference of SFB 980 "Episteme in Motion"

Under the title "Knowledge Economies - Order and Transgression in Premodern Cultures" the 6th Annual Meeting of the Sonderforschungsbereich 980 "Episteme in Motion" took place in Berlin from June 28-30, 2018.

Teilnehmer des Workshops "Epistemic Networks"
Hervorragend besucht war der Workshop "Epistemic Networks", in dem Ergebnisse der Kooperation von Geisteswissenschaft und Informatik vorgestellt und rege diskutiert wurden. 
 
Der an der Freien Universität Berlin ansässige SFB 980 untersucht Prozesse des Wissenswandels in europäischen und nicht-europäischen Kulturen in der Vormoderne. In aktuell 23 Teilprojekten aus 20 geisteswissenschaftlichen Disziplinen forschen rund 80 Mitarbeitende interdisziplinär an Fragestellungen zu Transferprozessen im Zeitraum von Antike bis frühe Neuzeit. 
 
Die SCC-Abteilung Data Exploitation Methods (DEM) leitet im Sonderforschungsbereich das Informationsinfrastrukturprojekt "Bücher auf Reisen", in dem eine digitale Dateninfrastruktur für alle Teilprojekte des SFBs entwickelt wird. Zentrale Komponente ist das Episteme-Repositorium mit angeschlossenen Analysewerkzeugen für die äußerst heterogenen geisteswissenschaftlichen Daten.