Home | Sitemap | english  | Impressum | KIT
Verwaltungsrat des DFN-Vereins

Hans-Joachim Bungartz löst Wilfried Juling
als Vorstandsvorsitzender des DFN-Vereins ab

Der Chief Science and Information Officer (CSO-3/CIO) des KIT, Prof. Dr. Wilfried Juling, ist nach sechs Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender des Vereins zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes e. V. - DFN-Verein - aus dem Amt geschieden. Neuer Vorstandsvorsitzender ist Prof. Dr. Hans-Joachim Bungartz von der TU München. Ebenfalls für weitere drei Jahre im Vorstand vertreten ist der Technisch-Wissenschaftliche Direktor des SCC, Prof. Dr. Bernhard Neumair.

Auf der 63. Mitgliederversammlung, die am 30. November 2011 im Wissenschaftszentrum in Bonn zusammenkam, wählten die Vertreter der Mitgliedseinrichtungen des DFN-Vereins einen neuen Verwaltungsrat. Das dreizehnköpfige Gremium trat unmittelbar nach Abschluss der Mitgliederversammlung zusammen und wählte Prof. Dr. Hans-Joachim Bungartz zum neuen Vorsitzenden des DFN-Vereins. Prof. Bungartz löst mit seiner Wahl Prof. Dr. Wilfried Juling ab, der den Vorstand des DFN-Vereins seit 2005 als Vorsitzender leitete. Prof. Bungartz ist Professor für Informatik und Mathematik an der TU München und Mitglied des Direktoriums des Leibniz-Rechenzentrums der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

Ebenfalls dem Vorstand angehören werden künftig Dr. Ulrike Gutheil, Kanzlerin und Chief Information Officer (CIO) der Technischen Universität Berlin, und Prof. Dr. Bernhard Neumair, Technisch-Wissenschaftlicher Direktor des SCC und Professor an der Fakultät für Informatik des KIT. Während Prof. Dr. Hans-Joachim Bungartz und Dr. Ulrike Gutheil zum ersten Mal dem Verwaltungsrat und Vorstand des DFN-Vereins angehören, vertritt Prof. Dr. Bernhard Neumair den DFN-Verein bereits seit 2005 als stellvertretender Vorsitzender.

Dem Verwaltungsrat des DFN-Vereins werden außer den drei Vorstandsmitgliedern auch Prof. Dr. Rainer W. Gerling (Max-Planck-Gesellschaft), Prof. Dr. Siegfried Hackel (Physikalisch-Technische Bundesanstalt), Dr.-Ing. habil. Carlos Härtel (General Electric), Prof. Dr.-Ing. Ulrich Lang (Universität zu Köln), Prof. Dr. Joachim Mnich (DESY), Prof. Dr. Wolfgang E. Nagel (TU Dresden), Dr.-Ing. Christa Radloff (Universität Rostock), Prof. Dr. Peter Schirmbacher (Humboldt-Universität zu Berlin), Dr. Wolfgang A. Slaby (Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt) sowie Prof. Dr. Horst Stenzel (FH Köln) angehören.

Das Foto zeigt den Verwaltungsrat des DFN-Vereins in seiner 10. Wahlperiode (v.l.n.r.): Wolfgang E. Nagel, Rainer W. Gerling, Wolfgang A. Slaby, Horst Stenzel, Ulrike Gutheil, Joachim Mnich, Hans-Joachim Bungartz, Peter Schirmbacher, Bernhard Neumair, Ulrich Lang, Christa Radloff, Siegfried Hackel (nicht im Bild: Carlos J. Härtel).
Foto: DFN-Verein

Weitere Informationen
http://www.dfn.de/verein/vr/