Home | Sitemap  | Impressum | KIT

Drucken unter Linux/UNIX

Ergänzende Informationsquellen:
PostScript

Unter Linux/UNIX können zur Zeit nur die zentralen A3/A4-Schnelldrucker des Campus Süd per COPS erreicht werden.

 

Inhalt:

     

     

    Drucken mit COPS

    Hinweis: Außerhalb des KIT-Netzes ist beim Drucken mit COPS zunächst eine VPN-Verbindung herzustellen (VPN-Einführung)!

    Mit der Web-Schnittstelle COPS (Campus Online Printing Service) können PDF- und PostScript-Dateien per Web-Browser (z. B. Firefox, Safari) an die zentralen CS-A3/A4-Schnelldrucker geschickt werden. Das gewünschte Seitenlayout (Hoch-/Querformat, "Mehrere Seiten pro Blatt" (N-up), Broschürendruck) muß dabei bereits im PDF- bzw. PS-Dokument umgesetzt sein. COPS selber bietet nur grundlegende Druckoptionen.

     


    .