Home | Sitemap  | Impressum | KIT

Smartphone mit App als zweiter Faktor

Funktional identisch zu den KIT-Token kann auch ein Smartphone eingesetzt werden, auf dem eine geeignete Anwendung installiert wird. Von uns getestete Apps sind Google Authenticator, Microsoft Authenticator, FreeOTP Authenticator und Sophos Authenticator.

  1. Rufen Sie https://my.scc.kit.edu/token auf
  2. Wählen Sie "Neus Token"
  3. Installieren Sie eine der genannte Apps aus dem App-Store Ihres Betriebssystems
  4. Klicken Sie auf "Starten"
  5. Öffnen Sie die installierte App und scannen Sie damit den angezeigten QR-Code ein.
    • Sophos Authenticator: "Scan QR code"
    • Google Authenticator: über das Plus-Zeichen und "Barcode scannen"
    • Microsoft Authenticator: über das Plus-Zeichen und "Anderes Konto"
    • FreeOTP Authenticator: über das QR-Code-Symbol oben
  6. Die App zeigt Ihnen nun einen sechsstelligen Code an, der eine Minute lang gültig ist.
  7. Klicken Sie auf "Token bestätigen" und geben Sie den aktuellen Code ein.

Durch die Prüfung ist letzten Schritt ist gewährleistet, das die App das Token korrekt eingerichtet hat.

Sollten Sie später nach einem Token zur Anmeldung gefragt werden, rufen Sie die App auf Ihrem Smartphone auf und geben den angezeigten Wert ein.