Home | Sitemap  | Impressum | KIT

Anlegen eines Wikis

Wikis finden heutzutage vielerorts Verwendung, doch wenn jeder sich die Wiki-Software selbst installiert, ist dies Ressourcen-Verschwendung, und es besteht zudem die Gefahr, dass nicht immer die aktuelle, sichere Software-Version verwendet wird. Deswegen bieten wir eine vorinstallierte Software mit automatischen Updates an, die nur noch konfiguriert werden muss.

 

MediaWiki

MediaWiki-Logo MediaWiki ist eines der beliebtesten Wikis und wird z.B. auch für die Wikipedia eingesetzt. Deshalb stellen wir eine globale Installation des MediaWikis zur Verfügung, die über die Debian-Update-Mechanismen automatisch aktualisiert wird. Die einzelnen Wiki-Instanzen verweisen dann nur noch auf diese globale Installation; lediglich die Konfigurationsdatei der jeweiligen Wiki-Instanz liegt lokal vor.

Installation

Das Wiki wird in einem (eigenen) Unterverzeichnis des eigenen Web-Auftritts (z.B. $HOME/www.oe.kit.edu/wiki) installiert. Im Weiteren werden wir das Beispiel mit dem eigenen Web-Auftritt weiterverfolgen; die Vorgehensweise gilt analog natürlich auch für die persönliche Homepage.

Zum Anlegen des Wikis gibt es ein Script, das auf dem Webserver aufgerufen werden muss. Deshalb steht am Anfang das Einloggen auf dem Webserver:

   ssh user@www.oe.kit.edu

Das Script wird nun mit der gewünschten URL des neuen Wikis aufgerufen; dabei wird das Verzeichnis auch gleich angelegt, falls es noch nicht existiert:

   mediawiki www.oe.kit.edu/wiki

Jetzt muss die vom Script ausgegebene Konfigurations-URL aufgerufen werden - hier alles (ggf. gemäß Anleitung) ausfüllen; dabei wird die Konfigurationsdatei erzeugt und die benötigten Datenbanken angelegt. Der Zugang zum Datenbankserver muss ggf. vorher angelegt werden (-> MySQL):

   https://www.oe.kit.edu/wiki/mw-config/

(Der Kommentar auf der Installationsseite zu /var/lib/mediawiki/config/LocalSettings.php und /etc/mediawiki bezieht sich nur auf eine globale Installation und kann ignoriert werden).

Nach erfolgter Konfiguration des neuen Wikis ruft man erneut das Installations-Script auf; dabei wird die neu erzeugte Konfigurationsdatei aktiviert und die Konfigurationsseite entfernt:

   mediawiki www.oe.kit.edu/wiki

Jetzt sollte dem Einsatz des neuen Wikis nichts mehr im Wege stehen!