Steinbuch Centre for Computing (SCC)

Textüberschrift

Diese Funktion ist über die Schaltfläche Details erreichbar. Dazu muss die gewünschte Zeile (mit dem Artikel) zuvor markiert werden.

Die Auswahl der Schaltfläche Details bewirkt, dass unterhalb der Positionsübersicht der Bereich Positionsdetails geöffnet wird. Dieser Bereich besteht aus Reitern, die unterschiedliche Felder, sortiert nach Themen, beinhalten.

Ist es erforderlich ergänzende Texte oder Dokumente zu einem Artikel mitzugeben, so wählen Sie bitte den Reiter Notizen und Anlagen. Hier finden Sie zwei Bereiche: Notizen und Anlagen.

 

 

Notizen:

 

Lieferantentext:

Der Text kann manuell eingetragen werden. Bei der Anlage einer Freitextanforderung kann dieser bereits im Pop-Up Fenster eingetragen werden. Teilweise wird aus Katalogen Text übernommen.  Der Text soll im Detail beschreiben, um welches Material / welche Dienstleistung es sich handelt. Der Text kann an dieser Stelle nur geändert werden, wenn er dort zuvor manuell eingetragen wurde.

Er wird auf Folgedokumenten, wie Bestellungen oder Ausschreibungen, angedruckt.

Interne Notiz:

Der Text verbleibt intern und wird in allen Folgedokumenten als interner Text weitergegeben. Dieser Text wird nicht gedruckt. Die interne Notiz ist z.B. für den Einkäufer relevant.

 

 

Um Texte hinzuzufügen, klicken Sie entweder auf den Link Lieferantentext oder Interne Notiz.

 

 

Anlagen:

 

Im Bereich Anlagen können Sie Dokumente hochladen. Dazu klicken Sie bitte auf die Schaltfläche Anlage hinzufügen. Folgendes Pop-up-Fenster erscheint auf dem Bildschirm:

 

 

Fügen Sie als Anlage eine Datei hinzu, die auf Ihrem Computer liegt, indem Sie die Schaltfläche Durchsuchen… wählen.  Sie können dieser Anlage eine Beschreibung hinzufügen. Bestätigen Sie Ihre Angaben mit OK.

 

Nach der Bestätigung der Angaben erscheint ein Funktionsbereich mit folgenden Schaltflächen:

 

 

Beschreibung bearbeiten

Beschreibung der Anlage kann geändert werden.

 

 

Versionierung

Eine Versionierung von Anlagen ist möglich. Dazu muss der Einkaufswagen zunächst gesichert werden. Verfahren Sie bei den Funktionen Einchecken und Auschecken folgendermaßen:

 

  1. Sichern Sie den Warenkorb
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten
  3. Klicken Sie auf Versionierung und checken Sie die Anlage aus
  4. Anschließend können Sie eine neue Datei hochladen
  5. Sie erhalten eine neue Version der Datei

Anmerkung: Die Datei muss beim Hochladen dieselbe Bezeichnung haben. Andernfalls weiß das System nicht, dass es sich um dieselbe Anlage in der neuen Version handelt

 

Löschen

Löscht die Anlage