Home | Sitemap | english  | Impressum | KIT
14.12.2016

bwSync&Share: Probebetrieb von Online Editing mit OnlyOffice

Ende November wurde in bwSync&Share das Online Editing im Probebetrieb aktiviert und damit die Bearbeitung von Office-Dokumenten mit OnlyOffice bereitgestellt.

Ende November wurde in bwSync&Share das Online Editing im Probebetrieb aktiviert und damit die Bearbeitung von Office-Dokumenten mit OnlyOffice bereitgestellt.

Nutzung der Weboberfläche

Das Verhalten beim Öffnen einer Office-Datei über die Webseite https://bwsyncandshare.kit.edu/ verändert sich.

Das Öffnen einer Office-Datei über ein Klicken auf den Dateinamen (und damit das Aufrufen des Links) führt dazu, dass die Datei im Browser mit OnlyOffice geöffnet wird statt wie bisher mit dem lokal installierten Office-Programm.

Wenn Sie die Datei aus dem Browser heraus wie bisher mit ihrem lokalen Programm öffnen möchten, so müssen Sie die Datei herunterladen, indem Sie auf der Webseite rechts vom Dateinamen auf den Pfeil nach unten klicken. Damit können Sie die Datei wie bisher mit Ihrem lokalen Office-Programm bearbeiten und anschließend wieder hochladen. Dieses Verhalten ändert sich durch die Aktivierung des Online Editing nicht.

Nutzung des bwSync&Share-Clients

Jede Office-Datei wird wie bisher sowohl aus dem Client als auch aus dem Datei-Explorer heraus mit dem entsprechenden lokal installierten Office-Programm geöffnet. Nach dem Bearbeiten und Speichern wird sie mit Hilfe des Clients mit dem bwSync&Share Server synchronisiert.

Neu ist: Sollte eine Datei von einem anderen Nutzer gleichzeitig über die Webseite mit OnlyOffice bearbeitet werden, erhält der Client-Nutzer eine entsprechende Warnmeldung. Arbeitet er trotzdem mit seinem lokalen Office-Programm weiter und schließt die Datei, werden durch die automatische Synchronisation des Clients die Änderungen der OnlyOffice Session überschrieben. Die Arbeit mit OnlyOffice sollte deshalb Vorrang haben, bzw. stimmen Sie sich bei der Bearbeitung mit den anderen Nutzern ab. Sie können sich vom Client aus der OnlyOffice Session anschließen, indem Sie im Client rechts oben auf „Web“ klicken und damit auf die Webseite wechseln. Von dort aus wird das Dokument mit OnlyOffice geöffnet (s.o.).

Gemeinsames Bearbeiten von Dateien

Die Datei kann durch den Einsatz von OnlyOffice von mehreren Benutzern über die Webseite gleichzeitig geöffnet und bearbeitet werden. Die Änderungen eines Benutzers werden gleichzeitig automatisch bei den anderen Benutzern angezeigt und aktualisiert. Nach jeder Änderung wird automatisch eine Speicherung durchgeführt, damit kann am Ende der Bearbeitung der Browser einfach geschlossen werden. Ein manuelles Speichern ist nicht notwendig.

Weitere Informationen

Wir empfehlen zur Nutzung der Webseite https://bwsyncandshare.kit.edu/ die Verwendung der Webbrowser Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Weitere Informationen zum Bearbeiten von Dokumenten mit OnlyOffice finden Sie auf der Webseite https://helpcenter.onlyoffice.com/de/ONLYOFFICE-Editors/index.aspx unter „Document Editor“.

 

SCC Service Team