Home | Sitemap | english  | Impressum | KIT
» Störungen » Wartungen » Warnungen und Hinweise

Informationen des SCC-Dienstbetriebs: Aktuelle Störungen, Wartungsarbeiten sowie Warnungen und Hinweise. Neuigkeiten zum Diensteportfolio des SCC in den Service-News.

Störung melden: Über den IT-Beauftragten der jeweiligen Organisationseinheit oder den Service Desk des SCC.

Informationsverteilung zu betrieblichen Meldungen des SCC

Stand: 28.06.2017 04:55:22

Störungen

 25.05.2017 08:00

WLAN: sporadische Authentifizierungsprobleme

Beschreibung der StörungTeilweise dauert die Authentifizierung im WLAN ungewöhnlich lange und muss evtl. öfter wiederholt werden, weil es zu Verbindungsabbrüchen kommen kann.
Betroffene AnwenderAlle WLAN Nutzer
besteht seit25.05.2017 08:00

Wartungen

  19.06.2017 10:00 - 17.07.2017 11:00

KIT-AD: Umstellung auf Windows Server 2016

BETROFFEN:
Service: KIT Active Directory - http://www.scc.kit.edu/dienste/8709.php

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Schritt 1:
Montag, 19.06.2017, 10:00-13:00 Uhr
Inbetriebnahme neuer Domänencontroller
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

BESCHREIBUNG:
Zunächst werden vier neue Domänencontroller (bereits im Mai installiert, (kit-dc-[12,13,14,15]) in Betrieb genommen.

AUSWIRKUNG:
Es sind keine Auswirkungen auf den laufenden Betrieb des KIT-AD zu erwarten. Änderungen oder Anpassungen durch Dienstebetreiber oder Benutzer sind nicht erforderlich.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Schritt 2:
Montag, 03.07.2017, 10:00-13:00 Uhr
Abschaltung alter Domänencontroller
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

BESCHREIBUNG:
Noch auf Windows Server 2012 R2 basierende Domänencontroller werden im 2. Schritt außer Betrieb genommen (kit-dc-[08,10,11]).

AUSWIRKUNG:
Sofern Sie DCs namentlich direkt ansprechen, müssen Sie ggfs. Ihre Konfiguration anpassen!

HINWEIS:
Für die Nutzung des KIT-ADs über LDAP empfehlen wir Ihnen den dedizierten LDAP-Zugang, siehe https://www.scc.kit.edu/dienste/9224.php.
Ansonsten stehen Ihnen die neuen DCs (Kit-dc-[12,13,14,15]) zur Verfügung.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Schritt 3:
Montag, 17.07.2017, 10:00-11:00 Uhr
Erhöhung der Domänenfunktionsebene
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

BESCHREIBUNG:
Zum Abschluss der Umstellung des KIT-AD auf Windows Server 2016 wird die Domänenfunktionsebene von "Windows Server 2012 R2" auf "Windows Server 2016" erhöht.

Die Erhöhung der Domänenfunktionsebene wird benötigt, um neue Funktionen von Windows Server 2016 nutzen zu können. Einen Überblick der Neuerungen finden Sie unter https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/get-started/what-s-new-in-windows-server-2016.

AUSWIRKUNG:
Es sind keine Auswirkungen auf den laufenden Betrieb zu erwarten. Änderungen oder Anpassungen durch Dienstebetreiber oder Benutzer sind nicht erforderlich.
RSS StörungenRSS WartungenRSS Warnungen und Hinweise