Home | Sitemap | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
05.04.2018

Neue Landeslizenz für Softwaresuite MATLAB

Seit 1. April 2018 gilt für alle Universitäten und Hochschulen in Baden-Württemberg eine neue Landeslizenz für die Softwareproduktfamilie MATLAB/SIMULINK. Die Lizentvereinbarung hat eine Laufzeit von fünf Jahren.

MATLAB: Programmiersprache für technisch-wissenschaftliche Anwendungen (Quelle: Mathworks)

Seit 1. April 2018 gilt eine neue Landeslizenz für die Softwareproduktfamilie MATLAB/SIMULINK der Firma MathWorks mit einer Laufzeit von fünf Jahren für alle Universitäten und Hochschulen in Baden-Württemberg. Koordiniert durch das SCC am KIT beteiligen sich 23 Landeseinrichtungen an der Finanzierung. Das gewählte Lizenzmodell Total Academic Headcount (TAH) Full Suite ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl von Installationen und schließt alle Toolboxen sowie weitere Mehrwerte wie Online-Kurse ein. Das Land Baden-Württemberg, vertreten durch das Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) fördert die Landeslizenz mit einer Zuwendung in Höhe von ca. 20% der Kosten aufgrund einer positiven Begutachtung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG).

 

 

Weitere Informationen: Softwareprodukt MATLAB
Kontakt am SCC: Dr. Olaf Schneider

 

Achim Grindler