Home | Sitemap | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
01.08.2018

Neues SCC-Ticketsystem in Betrieb

Das neue SCC-Ticketsystem erleichtert die Kommunikation der Beschäftigten und Studierenden des KIT mit den Dienste-Betreibern des SCC.

Open Technology Real Services

Das bisher genutzte Ticketsystem des SCC ist mittlerweile annähernd 20 Jahre alt. Es hat im Laufe seiner Entwicklung viele Änderungen und Anpassungen erfahren, die die Betreuung und Weiterentwicklung des Systems schwierig und zeitaufwändig machen. Daher hat das SCC beschlossen, das System durch ein neues, moderneres zu ersetzen. Es steht seit Anfang Juli für die SCC-Support-Gruppen sowie mit einer Kundenschnittstelle für die IT-Beauftragten des KIT zur Verfügung. Erklärtes Ziel ist dabei, für das neue SCC-Ticketsystem ein Standardsystem zu nutzen und auf Eigenentwicklungen weitestgehend zu verzichten. Dadurch soll der Wartungs- und Pflege-Aufwand möglichst gering gehalten werden.

Ein weiteres Ziel ist es, den Zugang zum SCC-Ticketsystem neben den IT-Beauftragten schrittweise auch für Beschäftigte und Studierende des KIT freizugeben. Dadurch eröffnet sich für alle KIT-Angehörigen neben den bereits vorhandenen Kommunikationswegen Telefon, E-Mail und SCC Service Desk eine weitere Möglichkeit ihr Anliegen bequem über ein Webformular an das SCC zu kommunizieren. Die Freigabe wird erfolgen, sobald sich das neue SCC-Ticketsystem in einem stabilen Regelbetrieb befindet. Der Zugang für Beschäftigte und Studierende wird über das Self-Service Portal des SCC my.scc.kit.edu verfügbar sein.

 

Günter Grein