Print & Plot Aktuell - ältere Meldungen

Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Meldungen auf unserer Portalseite!
03.08.20:
CORONA: Wiedereröffnung von Print&Plot am Campus Süd

Alle Druckaufträge (Einzel­blatt und Groß­formate), die seit der Schlie­ßung bis ein­schließ­lich 07.07.20 abgesandt wurden, und deren Ausdruck nicht bis zum 31.07.20 angefordert wurden, wurden gelöscht.

13.07.20:
Aufladen des Druckkontos + Kredit (nur Stu­die­ren­de!)

Das Druckkonto-Terminal steht zu den nor­malen Print&Plot-Öffnungs­zeiten wieder zur Selbst­bedie­nung bereit. Es befindet sich nun im UG des Geb. 20.21 (SCC) am Ende des Ganges -148 (Zugang zur Druck­aus­gabe Print&Plot).

Bitte beachten Sie: Durch die Rück­kehr zum Selbst­bedie­nungs­betrieb ent­fällt in Kürze die Möglich­keit zum Über­ziehen des Druck­kontos (bis­lang € -30,00)!

Bevor Sie zum Auf­laden kommen, prüfen Sie bitte...
- wie hoch Ihr Minus auf dem Druck­konto ist und
- ob Ihr KIT­Card-Gut­haben zum Aus­gleichen des Druck­kontos ausreicht.
Hier können Sie den aktuel­len Druck­konto­stand abfragen.

Falls Ihr KITCard-Gut­haben nicht aus­reicht, Sie bei der KIT­Card aber dem "autoload"-Ver­fahren (Ein­zugs­er­mächti­gung zum SEPA-Last­schrift­verfahren) zuge­stimmt haben, kann die KIT­Card z. Z. nur an der Kasse der Cafe­teria in der Mensa am Adenauer­ring mit minimal 5,00 und maximal 20,00 Euro auf­geladen werden. Sollte das nicht reichen, wieder­holen Sie den Vorgang.

08.07.20:
CORONA: Wiederer­öffnung von Print&Plot am Campus Süd

Print&Plot ist unter Beachtung der Corona Hygiene- & Abstands­regeln ab sofort wieder mit normalen Öffnungs­zeiten in Betrieb. Bitte beachten Sie die folgenden...

Sicherheitsmaßnahmen:

  • Benutzen Sie die bereit gestellten Des­infek­tions­spender
  • Maskenpflicht im gesamten Gebäude 20.21 (SCC), insbe­sondere inner­halb des Druck­aus­gabe­raums -109 und dem davor­lie­gen­den Gang -148!
  • Im Aus­gabe­raum -109 dürfen sich max. 5 Kunden, verteilt auf den linken, "roten" (2) und den rechten, "grünen" (2) Aus­gabe­be­reich sowie 1 Kunde an der Theke ("gelb") aufhalten.
  • Im Gang -148 vor der Druck­aus­gabe sind dafür 2 Warte­schlangen für Ab­holung ("Pick-up R+G") und Be­ratung ("P&P Help­Desk") mit Ab­stands­marken eingerichtet
  • Kein unnötiges Ver­weilen in diesen Räumen! Der Aus­gabe­raum -109 sowie der Gang -148 sind sofort wieder zu verlassen!
  • Nutzen Sie weiterhin die Möglich­keit der Telefon- und E-Mail-Beratung (s. Kontakt­daten weiter unten).

Druckaufträge:

  • Alle Druckaufträge (Einzel­blatt und Groß­formate), die seit der Schließ­ung bis ein­schließ­lich 07.07.20 abge­sandt wurden, werden nur auf expli­ziten Wunsch ausge­druckt. Der Aus­druck der Auf­träge kann per Tele­fon, E-Mail oder am P&P Help­Desk veran­lasst werden (s. Kontakt­daten weiter unten).
    UPDATE 13.07.20: HINWEIS: Alle Druck­auf­träge, die bis zum 31.07.20 nicht nach­ge­fordert wurden, werden gelöscht.
  • Alle Druckaufträge ab dem 08.07.20 werden sofort ausge­druckt und stehen nach den üblichen Bearbei­tungs­zeit­räumen zur Ab­holung bereit.

Kontaktdaten:

Telefon: 0721-608-43344, E-Mail: printundplot-csXvx6∂scc kit edu

05.02.20:
Umstellung Windows-Druck-Server für OEs und SCC am 17.02.2020

Am Montag, 17.02.2020 werden die alten Windows-Druck-Server "scc-print-oe.scc.kit.edu" und "scc-print-int.scc.kit.edu" durch einen gemein­samen neuen Windows-Druck-Server "scc-print-srv1.scc.kit.edu" ersetzt. Für alle Drucker in den betref­fenden Drucker­netzen der OEs und des SCC, die bereits mit stati­schen DHCP-Adres­sen versehen sind, ändert sich dabei nichts, außer dass bei einer Neu­ein­bin­dung des Druckers an einem PC/Note­book nun der neue Druck-Server­name benutzt werden muss (über­gangs­weise werden auch die alten Server­namen noch funk­tion­ieren). Die Windows-Syntax zum Ein­binden neuer Drucker lautet dann:

\\scc-print-srv1.scc.kit.edu

Achtung:
Ab diesem Zeitpunkt werden alle Drucker mit dynami­schen DHCP-IP-Adressen nicht mehr drucken können. Diese Geräte müssen bis zum 17.02.2020 zwingend auf eine feste (statische) DHCP-Adres­sen auf dem zentralen (KIT/SCC) DHCP-Server umge­stellt werden. Bitte wenden Sie sich dazu an das NET Betriebs­team, E-Mail: netzeXvx6∂scc kit edu).
Die neu zuge­wiesene IP-Adresse muss dann noch uns ("Print & Plot Admini­stra­tion" <ppaXvx6∂lists kit edu>) mitge­teilt werden, damit wir sie auf dem neuen Druck-Server eintragen können.
Alle hiervon betroffenen ITBs sind von uns bereits informiert worden.

10.08.17:
Zentraler A3/A4-Druckdienst am Campus Nord endet zum 02.10.17

Mit der Entwicklung hin zu Instituts-eigenen Druckern ist die Nachfrage bezüglich A3/A4 Einzelblattausdrucke über den zentralen Druckdienst von "Print & Plot" am Campus Nord soweit zurück gegangen, dass wir diesen Dienst am Campus Nord zum 02.10.2017 einstellen werden. Die Einstellung dieses Dienstes betrifft nicht den Großformatdruck! Poster können auch weiterhin bei "Print & Plot" am Campus Nord ausgedruckt werden.

Alternativ zum auslaufenden Dienst bieten wir das Konzept OE-Drucker (Drucker der Organisatorischen Einheiten des KIT) an, bei dem das SCC die Server-Infrastruktur für das Netzwerkdrucken am Institut vorhält und administriert, während das Institut für die Beschaffung und den Unterhalt der benötigten Drucker und deren Verbrauchsmaterialien aufkommt. Dieser Dienst wird bereits seit Jahren von verschiedenen Einrichtungen des KIT genutzt.

Bitte informieren Sie sich zunächst auf unserer Webseite zu diesem Thema. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns über die oben genannten Kanäle.
21.07.16:
Die Statusseiten sind seit dem 6.07.2016 nur noch
aus dem KIT-Intranet direkt aufrufbar! Außerhalb des KIT-Netzes sind die Seiten nur noch über eine VPN-Verbindung erreichbar!
09.05.16:
Geänderte Öffnungszeiten Campus Nord
Die Öffnungszeiten am Campus Nord ändern sich ab sofort von bislang 7:30-18:00 Uhr auf nun 9:00-17:00.
02.05.16:
A4-Folienfarbdrucker am Campus Nord abgestellt
Der bislang im Campus Nord noch betriebene A4-Folienfarbdrucker wurde nach einem Gerätedefekt wegen mangelnder Nachfrage Ende April 2016 dauerhaft außer Betrieb gesetzt.
25.04.16:
Skript "Höhere Mathematik II
Es steht ein überarbeitetes Skript "Höhere Mathematik II" von PD Dr. Neher auf dem Ilias-Server zum Download bereit. Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Varianten als Druckvorlage und als e-Paper (mit PDF-Navigation).
27.03.14:
Änderung der Druckpreise am Campus Süd und Nord zum 1.04.2014
Zum 1. April werden die Druckpreise von Print & Plot Campus Süd und Nord einander angeglichen. Dadurch ergeben sich für alle Endgeräte geänderte Preise an den beiden Standorten. Die neue Preisliste finden Sie unter "Drucken & Plotten" → "FAQ / Hilfe" → "Preisliste".
09.12.13:
Einstellung pm/pu Großformat Normalpapier Farbplotter
In Folge der Stromabschaltung am vergangenen Wochenende ist die für das Plotten über "pm" (Plotmenu) / "pu" (Plotutility) notwendige alte RIP-Maschine rzpr03 nicht mehr hochgefahren. Da jedoch seit der offiziellen Abkündigung der alten SCC-Benutzerverwaltung (BV) Ende September alle mit der BV verbundenen Dienste nicht mehr in der Wartung stehen, wird es keinen Ersatz für die alte Maschine geben. Bitte benutzen Sie in Zukunft COPS (www.scc.kit.edu/cops) zusammen mit Ihrem KIT-Konto.
02.12.13:
Problem beim Zugang zu COPS bzw. bei der Druckerauswahl in COPS?
Studierende mit älterem "Uxxx"-Konto müssen zur Nutzung von COPS ihr Kennwort vom ServiceDesk neu setzen lassen!
20.11.13:
Einstellung pm/pu Großformat Fotopapier Farbplotter
Aus betrieblichen Gründen wird die Annahme von großformatigen Fotopapierplots über die Schnittstelle "pm" (Plotmenu) / "pu" (Plotutility) zum 1.12.2013 eingestellt. Bitte benutzen Sie stattdessen COPS (www.scc.kit.edu/cops) zusammen mit Ihrem KIT-Konto.
01.11.13:
Status-Informationen zu Ihren Druckaufträgen
finden Sie unter "Status / Warteschlangen" (www.scc.kit.edu/druckerwarteschlangeDrucker auswählen)
01.08.13:
Großformatplotten für Studierende (nur am Campus Süd)
Seit dem 1. August 2013 können Studierende großformatige Poster (bis 89 cm Breite) am Campus Süd ausdrucken. Das Poster muß als PDF über COPS abgesandt werden. Beachten Sie bitte die Beschreibungen und Voraussetzungen zu den Großformatplottern unter Drucker & Plotter.
23.07.13:
Neue Servicezeiten bei Print und Plot - CS ab dem 1.08.2013
Ab dem 1. August 2013 hat die Druckausgabe an Werktagen geänderte Servicezeiten:
  • Mo. – Fr.: 8:00 – 19:30 Uhr (alt: 8:00 – 20:00 Uhr)
  • Sa.: 9:00 – 13:00 Uhr (unverändert)
14.11.12:
Abschaltung zentraler Druckserver "netprint-cs.rz.uni-ka..."
Der zentrale Windows-Druckserver "netprint-cs.rz.uni-karlsruhe.de" für die Zentraldrucker am CS (Domänen KAUNIRZ, RZSTUD) wird ab dem 21.01.2013 für PCs/Notebooks von Studierenden und Mitarbeiter des KIT nicht mehr zur Verfügung stehen. Stattdessen können bereits ab sofort die folgenden Windows-Druckserver in der KIT-Domäne benutzt werden:
  • Mitarbeiter: \\scc-print-mab.scc.kit.edu
  • Studierende: \\scc-print-stud.scc.kit.edu

Zusatzinformation: Die Umstellung in den Pool-Räumen des SCC findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.
14.11.12:
LaTeX- & Office-PDFs unbefriedigend/unvollständig
Bei in LaTeX und verschiedenen Office Anwendungen abgespeicherten PDFs kommt es zu unvollständigen Ausdrucken: s. FAQ / Hilfe → Fehler in der Druck-Ausgabe: "Fehlende Zeichen/Inhalte bei PDFs ...".
16.07.12:
COPS + Upload mit Firefox - INFO-UPDATE
Der Upload größerer Dateien (> 500 kByte) funktioniert unter Firefox nur bei ausgeschalteten Add-ons. Dieser Fehler ist - anders als zuvor verlautet - versionsunabhängig! Die Add-ons lassen sich in Firefox über "Hilfe -> Mit deaktivierten Add-ons neu starten" ausschalten.
05.07.12:
COPS kann nun auch mit KIT-Konten benutzt werden
Durch die Ausweitung der Berechtigung auf KIT-Konten kann die Web-Oberfläche "COPS" nun von allen KIT-MitarbeiterINNEN und Studierenden zum Absenden von Druckaufträgen an die zentralen Drucker des SCC im Campus Süd genutzt werden.
03.04.12:
Pool-Drucker: Auftragsmaximum nun bei 50 Seiten!
An den Pool-Druckern können nun maximal 50 Seiten je Auftrag gedruckt werden.
03.04.12:
A3/A4 Farbe Zentraldrucker: Abrechnungsfehler bei S/W- und Graustufen-Seiten!
Im Zusammenhang mit einer best. Option im Adobe Reader werden S/W- und Graustufen-Seiten als Farbseiten abgerechnet: s. FAQ / Hilfe → Drucker-Optionen: "Farben durch Drucker festlegen".
13.12.11:
Option "Mehrere Seiten pro Blatt" → fehlende Zeichen / leere Flächen
Beim Drucken mehrerer logischer Seiten auf eine Seite werden einzelne Zeichen oder Zeichenketten durch leere Kästchen ersetzt oder es fehlen ganze Seiteninhalte: s. FAQ / Hilfe → Drucker-Optionen: "Mehrere Seiten pro Blatt"
06.06.11:
Fehlende/falsche Druckzeichen beim Drucken von PDFs
Einzelne, spezifische Zeichen fehlen in einem Dokument s. FAQ / Hilfe > Fehler beim Drucken > "Fehlende/Falsche Druckzeichen".
01.03.11:
Testphase: 64-Bit-Windows(Vista/7)-PostScript-Druckertreiber
P&P-Süd bietet 64-Bit-PostScript-Druckertreiber für die Anbindung der zentralen A3/A4- und A0-Endgeräte unter Windows Vista/7 an (s. "PostScript-Treiber & PPDs". Bei Problemen/Anregungen wenden Sie sich an printundplot-cs∂scc.kit.edu.
09.02.11:
Testphase: A3/A4-Farblaserdrucker unter Windows in den Pools
P&P-Süd installiert z.Z. ein neu entwickeltes Drucksystem für die zentralen Schnelldrucker am Campus Süd. Damit ist der zentrale A3/A4-Farblaserdrucker in den Pools nun auch aus Windows-Anwendungen heraus erreichbar.
Testphase: Neuer Netzwerkdrucker / Drucken aus Windows-Applikation
Mit dem neu entwickelten Drucksystem wird ein neuer Netzwerkdruckername eingeführt. Zur Benutzung der zentralen A3/A4-Schnelldrucker als Windows-Share benutzen Sie zukünftig bitte folgende Adresse:
"\\netprint-cs.rz.uni-karlsruhe.de"
Wählen Sie dann per rechter Maustaste einen der A3/A4-Schnelldrucker (S/W, Farbe).
Von Extern ist eine VPN-Verbindung notwendig.
Während der Testphase ist der neue Netzwerkdrucker nur für Studierende und SCC-Süd-Mitarbeiter freigeschaltet (alte BV-Konten des ex-RZ). Das alte System wird zum 12.05.11 deaktiviert.
19.01.11:
OpenOffice.org & PDFs
Die mit OpenOffice erzeugten PDF-Dateien sind häufig nicht 100% kompatibel zum PDF-Standard, weshalb die Dokumente nicht gedruckt werden können Abhilfe: Das PDF erneut in einem PDF-Viewer (Adobe Reader, OpenOffice etc.) öffnen und nochmals mit "PDFCreator" oder "FreePDF" als PDF-Datei ausdrucken lassen und diese Datei dann an den Drucker senden. Einen Download-Link zu den Herstellern der kostenfreien Software finden Sie auf unserer Web-Seite "Treiber / Werkzeuge".
17.12.10:
Geänderte Telefon-Hotline und Schnellzugriffe
Die Rufnummer der Telefon-Hotline ändert sich im Verlauf des 30.12.2010 von (alt) 3344 nach (neu) 43344. Aus diesem Grund wurden auch die Schnellzugriffe zum P&P-Portal angepasst:
02.08.10:
Umstellung neues KIT-Card/FriCard-System
Am 2.08.2010 wurden die FriCard-Terminals ausgetauscht. Das Aufwerten Ihres Druckkontos mit bereits umkodierter Karte ist ab sofort im BIT8000 (Foyer des SCC) möglich. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des BIT8000!
11.05.10:
Mac OS-X - Netzwerkdrucken
Das (Netzwerk-) Drucken unter Mac OS-X (Leopard) ist z.Z. nicht möglich.
Sobald die Möglichkeit wieder besteht, wird dies an dieser Stelle bekannt gegeben.
25.11.09:
A3/A4 S/W- & Farbe Zentraldrucker
Die Bezeichnungen der zentralen A3/A4 S/W- & Farblaserdrucker in "pm" (PlotMenu unter LINUX/UNIX) wurden geändert:
  • 600dpi-S/W-A3/A4-Laserdrucker → A3/A4 S/W Zentraldrucker
  • 600dpi-Farb-Laserdrucker → A3/A4 Farbe Zentraldrucker
11.11.09:
Druckertreiber + PPDs
Im Zuge der KIT-Umstellung wurden die Dateinamen der PPDs ("ruka...""scc...") und die Druckernamen ("RZ <Druckername>""SCC <Druckername>") geändert.
19.10.09:
Phishing E-Mail
Z.Z. kursiert eine E-Mail mit dem Betreff
"Überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail-Konto" und dem Absender
"Universität Karlsruhe Webmaster <WEBMASTERXqy8∂UNI-KARLSRUHE DE>".
Zweck der E-Mail ist, Benutzer-Kontodaten zu erschleichen!
Löschen Sie diese E-Mail, antworten Sie nicht darauf!
18.09.08:
RZ-Grossformat-Treiberdatei
Die seit dem 29.04.08 angebotene, fehlerhafte Treiberdatei (Unix-LF Fehler) ist ersetzt worden.
20.08.08:
rz70, rz80, rz82, mv70, ph70, wi70 etc.
Die Aliase der seit langem abgeschalteten alten Multi-User-Maschinen wurden gelöscht. Bitte benutzen Sie zukünftig den Linux-Server rzlx1 oder nzlx1 (nur SCC-Mitarbeiter).
02.05.08:
Adobe Download
Der Adobe Download-Server reagiert z.Z. nur verzögert oder garnicht. Betätigen Sie wiederholt den Aktualisierungsknopf Ihres Browser oder klicken Sie auf die URL im Adressfeld und bestätigen Sie mit Enter/Return, bis die Download-Seite lädt!
03.07.07:
Grossformatdrucker
Die Bezeichnung der Grossformatdrucker wurde von Geräte-abhängigen Namen zu generischen, die benutzte Papiersorte beschreibenden Druckernamen geändert.