Home | Sitemap | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
Stellenanzeigen

Wir freuen uns jederzeit über Ihre Initiativbewerbung, auch wenn unten keine offenen Stellen aufgeführt sind. Studierende, die sich für eine Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft interessieren oder ein Thema für ihre Abschlussarbeit suchen, sind ebenfalls willkommen. Abschlussarbeiten können primär in der Informatik oder Mathematik betreut werden, aber auch zu anderen KIT-Fakultäten haben wir gute Kontakte.

Das Steinbuch Centre für Computing (SCC) ist das Informationstechnologie-Zentrum des KIT. Wir arbeiten in unterschiedlichsten Projekten mit Hochschulen, Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen, national und international, zusammen. Die Themen reichen von der Analyse groß-skaliger Daten über datenintensives Rechnen und Cloud Computing bis hin zu parallelen und numerischen Methoden. Wir entwickeln und betreiben innovative IT-Services, sowie Forschungsgroßgeräte.

Sind Sie an einer Mitarbeit interessiert? Dann richten Sie Ihre Initiativbewerbung an: personal∂scc.kit.edu

sprungmarken_marker_9436

Jobs at SCC

Informatikerin/Informatiker (w/m/d)

Bereich

Wissenschaftler / Ingenieure (Master) (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in der neuen Helmholtz-Plattform "Helmholtz Infrastructure for Federated ICT Services (HIFIS)" zur Digitalisierung der Forschung. Sie bietet Forscherinnen und Forschern ein schnelles Netzwerk zwischen den Helmholtz-Zentren, einen Daten- und Anwendungszugriff auf der Basis von Cloud-Diensten und Unterstützung in der Software-Entwicklung. Dabei verantworten Sie die Konzeption, den Aufbau sowie die Weiterentwicklung von Cloud-Diensten im HIFIS-Schwerpunkt "Cloud Services" und entwickeln eine IT-Sicherheitsstrategie.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Informatik oder der Natur- bzw. Technikwissenschaften. Weiterhin bringen Sie Erfahrung auf dem Gebiet der operativen IT-Sicherheit und dem Incident-Management mit. Vorausgesetzt wird zudem Erfahrung im Konzipieren, Entwickeln und Betrieb von verteilten IT-Diensten.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)
Fachrichtung Informatik, Meteorologie, Mathematik, Physik oder vergleichbar

Bereich

Wissenschaftler / Ingenieure (Master) (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Entwicklung einer Online-Datenanalyse und einer (in-situ) Visualisierung eines Erdsystemmodells im Rahmen des HGF-Projektes Exascale Earth System Modelling (ExaESM). In Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern in der Helmholtz Gemeinschaft soll ein Software Framework entwickelt werden, dass eine automatisierte parallele in-situ Post-Prozessierung von Erdsystemmodel-Simulationsdaten erlaubt. Dabei sollen moderne Hardware- und Software-Techniken des High Performance Computings unterstützt und genutzt werden.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Informatik, Meteorologie, Mathematik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, vorzugsweise mit abgeschlossener Promotion. Weiterhin bringen Sie Erfahrung in der Visualisierung und Analyse großer Datenmengen sowie nachweisbare Programmierkenntnisse in Sprachen und Umgebungen wie C++, Fortran, Python, MatLab, MPI und Linux mit. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

mehr Details Bewerben

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)
Teilzeit 75%

Bereich

Wissenschaftler / Ingenieure (Master) (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Untersuchung neuartiger Methoden aus Mathematik und wissenschaftlichem Rechnen, um eine umfassende Bewertung von Alternativen für die Quantifizierung von Unsicherheiten des Rückkehrdatums der Ozonschicht auf die Werte von 1980 bereitzustellen, die ein politikrelevanter Beitrag zur nächsten IPCC-Bewertung im Jahr 2022 sein wird. Darüber hinaus veröffentlichen Sie die Forschungsergebnisse in Zeitschriften und in Vorträgen bei internationalen Konferenzen.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Weiterhin bringen Sie Erfahrung in wissenschaftlicher Projektarbeit mit.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

mehr Details Bewerben

Angebote für Studierende