iOS / iPadOS

iOS / iPadOS Einstellungen

Konfigurationsdatei für iOS / iPadOS: kit.ovpn
Alle hier beschriebenen Schritte gelten auch für iPadOS.

Den Client für iOS OpenVPN Connect gibt es im App Store von Apple.

Da iOS nur "tun" (Layer 3) unterstützt, kann mit iOS leider kein VPN2VLAN genutzt werden.

Nachdem Sie den Client installiert haben, müssen Sie die Konfigurationsdatei importieren. Wir empfehlen die Nutzung des in iOS integrierten Browsers Safari. Nach dem herunterladen des Profils, fügen Sie diese dem OpenVPN Client hinzu. Danach auf Add tippen, um die Konfiguration zu importieren.
Falls Sie Probleme haben, die Datei von der Webseite herunterzuladen, laden Sie die Datei auf Ihren Rechner und schicken Sie sich per E-Mail zu.

Dann Benutzername und optional das Passwort eingeben und verbinden. Wenn das Passwort nicht gespeichert wird, wird es bei jedem Verbindungsaufbau mit dem VPN abgefragt.