Home | Sitemap | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
Kontakt

Steinbuch Centre for Computing

D-76128 Karlsruhe

Sekretariate:
Süd +49 721 608-43754
Nord +49 721 608-25601

Service Desk:
+49 721 608-8000

Kontaktformular

Betriebsmeldungen


alle Meldungen
SCC-SmartLinks


Aktuell: Informationen und Anleitungen zur mobilen Arbeit im Homeoffice und Online-Lehre sowie zur Schließung der Gebäude für den Publikumsverkehr.

 

AKTUELLES

Richard Walter und Simon Raffeiner vom HPC-Team freuen sich über das neue KI-System von NVIDIA
Superschnelles KI-System in Betrieb genommen

Das KIT hat nun als erster Standort in Europa speziell für KI und Machine Learning entwickelte Computer-Systeme vom Typ NVIDIA DGX A100 installiert und in Betrieb genommen. 

Mehr
Die Helmholtz-Nachwuchsgruppe FiNE am SCC, Entwickler der Softwarebibliothek Ginkgo
KIT Teil des Exascale Computing Projektes

Die Forschungsgruppe Fixed-Point Methods for Numerics at Exascale wurde in das Konsortium des Exascale Computing Projekts aufgenommen und erhält Fördermittel von mehr als einer Million €.

Mehr
Blick in das Datenarchiv am SCC
Zwei Konsortien der NFDI mit Beteiligung des SCC

Konsortien der Nationalen Forschungsdaten-infrastruktur (NFDI) sind nun bekanntgegeben. Das SCC übernimmt Aufgaben in der NFDI für Chemie und für Ingenieurwissenschaften. 

Mehr
 
Logo of the international Series of Research Software Events
Series of Online Research Software Events

Missing a lot of conferences on research software engineering this year? You've come to the right SORSE, be part of it – and participate or contribute to our series of weekly events.

More
Logo des Sonderforschungsbereichs 980
Vier weitere Jahre "Episteme in Bewegung"

Große Freude in der Wissensforschung:
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat die erneute Verlängerung des Sonderforschungsbereichs 980 bewilligt.

Mehr
Virtuelle Grafik des neuen Hochleistungsrechnersystems am SCC Campus Nord
Neuer Supercomputer für das KIT

Ab Herbst 2020 stellt das KIT die erste Aufbaustufe eines neuen Supercomputers für viele Fachgebiete bereit. Das Gesamtsystem wird im Sommer 2021 der Wissenschaft übergeben.

Mehr