Steinbuch Centre for Computing (SCC)
  • Print&Plot - Zentraler Druckdienst

  • Studierende und Beschäftigte des KIT kön­nen über den zen­tra­len Druck­dienst A3- und A4-Doku­mente sowie Groß­for­mate bis maxi­mal 89 cm an der kur­zen Seite auf den zen­tra­len Einzel­blatt- und Groß­format­­druckern des SCC ausdrucken.

Aktuell

Störung:
 
Derzeit keine Störungsmeldungen.
11.01.21: KIT-Card / Druck­konto aufladen

Z. Z. bietet das Studierenden­werk in der Mensa am Adenauer­ring die fol­genden Öffnungs­zeiten zum Auf­laden der KIT-Card:

  • "[pizza]werk" BankCard- & Bargeld-Terminal: Mo.-Fr.: 11:00-14:00 Uhr
  • "Cafeteria"-Kasse per Lastschrift (SEPA): Mo.-Fr.: 08:00- 14:00 Uhr
  • "Cafeteria" BankCard-Terminal: Mo.-Fr.: 08:00-14:00 Uhr

 

01.12.20: Browser-Sicherheits­warnung bei der Online-Abfrage des Druckkontos

Ihr Browser wird die Konto­abfrage möglicher­weise aus Sicherheits­gründen blockieren (Server-seitig keine Unter­stützung der Verschlüs­selungs­proto­kolle TLS 1.2, 1.3). Zum Fort­fahren müssen Sie übergangs­weise eine der fol­genden Aktionen auf der Seite durchführen...

  • Firefox: "TLS 1.0 und 1.1 aktivieren" anklicken,
  • Chrome, Edge: "Erweitert" → "Weiter zu scc-print.scc.kit.edu (unsicher)" klicken,
  • oder ein Häkchen bei "Ich kenne das Risiko", "Akzeptieren" oder der­gleichen setzen,

damit der Browser die Konto­abfrage fortsetzt. Diese Seite wird in Kürze durch eine Neu­entwick­lung ersetzt!

weniger...

 

26.10.20: Wechsel der Druck-Server für die A3/A4 Zentral­drucker

Im Zuge der fortschrei­tenden Server-Migration und Neu­entwick­lung des P&P-Drucker-Back­bones wird der Zugriff auf die zentralen Einzel­blatt­drucker "A3/A4 S/W Zentral­drucker" und "A3/A4 Farbe Zentral­drucker" ab dem 28.10.2020 über den neuen Windows-2019 Druck-Server scc-print-srv2.scc.kit.edu erfolgen.

 

Mit diesem Wechsel werden die beiden alten Druck-Server scc-print-stud.scc.kit.edu und scc-print-mab.scc.kit.edu abge­schaltet, sodass das erst­malige Anbin­den der Zentral­drucker für Studie­rende und Beschäf­tigte des KIT dann über den neuen, gemein­samen Druck-Server erfolgen muss.

 

Durch die Einrichtung zweier DNS-Aliase, die von den alten Servern auf den neuen Server zeigen, kann mit bereits einge­bun­denen Druckern während einer Übergangs­phase ungestört weiter­ge­arbeitet werden. Zu einem späte­ren Zeit­punkt werden diese Aliase gelöscht. Danach müssen auch alte Drucker­anbin­dungen neu einge­richtet werden, indem man sich - einmalig - mit dem neuen Server verbin­det [1] und im Drucker­auswahl­fenster den oder die gewünsch­ten Zentral­drucker auswählt. Die Löschung der Server-Aliase werden wir recht­zeitig ankündigen.

 

Bitte beachten Sie: Es kann zu Verzö­gerun­gen in der Status-Anzeige kommen.

 

[1] Anbinden der A3/A4 Zentral­drucker über den neuen Windows-Druck-Server
Hinweis: Die darge­stellten doppelten Anführungs­zeichen (") nicht mit eintippen!

  1. Das Ausführen-Fenster (Run) öffnen durch gleich­zeitiges Drücken der Tasten <Windows-Taste> + <R>.
  2. Im Eingabefeld zwei "\\", gefolgt vom Druck-Server­namen eingeben:
    \\scc-print-srv2.scc.kit.edu
  3. Im Anmeldefenster das Benutzer­konto der Form "KIT\ab1234" oder "KIT\uabcd" und das Kenn­wort eingeben.
    Hinweis: Wird die Domäne "KIT" bereits ange­zeigt, nur das Benutzer­konto "ab1234" bzw. "uabcd" eingeben!
  4. Im neuen Fenster die gewünsch­ten Drucker
    • per Doppelklick auswählen oder
    • mit der "rechten Maus­taste" markie­ren und "Verbinden" wählen. - Fertig

 

Der neu angebundene Drucker kann nun noch als Stan­dard­drucker fest­gelegt werden:
Hinweis: Bei mobilen Geräten führt das bei jedem (Orts­wechsel mit) Netzwerk­wechsel zu Fehler­meldungen, da die Verbin­dung zwischen End­gerät und Druck-Server unter­brochen wird. Mit einem kleinen Skript, das den VPN-Tunnel­aufbau und die Verbin­dung zum Druck-Server herstellt, kann der Drucker aber schnell neu verbunden werden.

Für die erneute Verbin­dungs­herstel­lung zum Druck-Server in "Ausführen" fol­genden Befehl eingeben:
\\scc-print-srv2.scc.kit.edu

 

Zur dauerhaften Fest­legung persön­licher Druck-Optionen wie folgt vorgehen

  1. "Start" → "Drucker und Faxgeräte" bzw. "Geräte und Drucker" wählen.
  2. Mit rechter Maustaste über dem zu bearbei­tenden Drucker auswählen: "Eigen­schaften"
  3. In den einzelnen Register­karten und deren Sub-Menüs die gewünsch­ten Ein­stel­lungen ändern
  4. "Übernehmen", "OK" - Fertig

weniger...

 

01.09.20: Überziehungs­kredit für Studie­rende (€ -30,00) abgeschafft

Durch die Rückkehr zum Selbst­bedie­nungs­betrieb ent­fällt seit dem 1.09.20 die Möglich­keit zum Über­ziehen des Druck­kontos (bislang bis -30,00 €)! Ab sofort können Studie­rende nur noch drucken, wenn ihr Druck­gut­haben positiv ist.

 

03.08.20: COPS heißt jetzt webPRINT

Der Upload-Dienst für PDF- und PS-Doku­mente "COPS" wurde anläß­lich des KIT-Web-Relaunches 2020 in "webPRINT" umbenannt.

Fehlermeldungen zu Ihrem Auf­trag gehen an Ihre KIT E-Mail-Box. Falls Sie die nicht abrufen, rich­ten Sie eine Weiter­leitung an Ihre aktive Mail-Adresse ein.

Bitte holen Sie Ihre Aus­drucke zeit­nah + möglichst vor dem Wochen­wech­sel der Aus­gabe­fächer (Fr., 18:00) ab!

 

Hier finden Sie Direkt­zu­gänge zu den wich­tig­sten The­men­be­rei­chen von Print&Plot. Weitere Infor­ma­tionen sind thema­tisch geord­net über die Navi­gations­zeile am oberen Rand erreich­bar. Die FAQ bietet Lösungen und Tipps zu Pro­blemen rund ums Drucken bei "P&P".

QuickClicks

 

QuickTipps

P&P - Flyer 04.1

Drucken am SCC

 Icon: British flag Printing at SCC

 

Icon: Flyer 4.1 Drucken öffnen

Icon Open Flyer 4.1 Printing

 

 

P&P - Flyer 04.3

webPRINT

 Icon: British flag webPRINT

 

Flyer 4.3 Drucken mit WebPrint öffnen

Open Flyer 4.3 Printing via WebPrint

 

 

P&P - Flyer 04.4

Posterdruck

 Icon: British flag LFPrinter

 

Flyer 4.4 Großformatdruck öffnen

Open Flyer 4.4 Large Format Printer

 

 

Lageplan

Campus Süd – Gebäude 20.21 (SCC),   UG, R.-109

Campus Nord – Geb. 442 (SCC),     EG, Raum 165

 

 

Zentraler Druckdienst - Leistungsbeschreibung

Allgemeines

Druckaufträge können rund um die Uhr (24/7) abge­sendet wer­den. Die Druck­aus­gabe erfolgt nur wäh­rend der Öffnungs­zei­ten von Print&Plot! In bestimm­ten Fäl­len kommt es zu Ver­zö­ge­run­gen bei der Ausgabe.

Studierende können nur die zen­tra­len Groß­format­drucker am Campus Süd nutzen.

In den vom SCC festge­leg­ten War­tungs­zei­ten steht dieser Dienst u. U. nicht zur Verfügung.

 

Beratung

Der Print&Plot HelpDesk unter­stützt bei tech­ni­schen Fra­gen und Pro­ble­men, Bera­tung zu Gestal­tungs­as­pek­ten kann nicht geleis­tet werden.

Eine Beschreibung der Leistungen und Nutzungs­mög­lich­kei­ten des Druckd­iens­tes befin­det sich im Ab­schnitt "Drucker & drucken" in­ner­halb des Web­auf­tritts von "Print&Plot".

 

Organisatorische Voraussetzungen

  • KIT-Benutzerkonto vom Typ ab1234 oder uabcd.
  • Autorisierung zur Nutzung der zen­tra­len Drucker von P&P (bei Stu­die­ren­den und KIT-Mit­ar­bei­tern auto­ma­tisch). Bei "Gäste & Partner"-Kon­ten nur in Ab­sprache mit der Lei­tung der jewei­li­gen Ein­rich­tung und nach­fol­gen­der Frei­schal­tung durch den ITB.
  • Studierende müssen bar­geld­los in Vor­kasse treten (P&P-Druck­konto ↔ KIT-Card System).
  • Preisliste der aktuel­len Druck­kosten

 

Technische Voraussetzungen

  • Standard PC (Standard Soft­ware und Netz­werk­an­schluss) → Service B
  • A3/A4 Dokumente können unter Apple macOS und Windows nach Ein­rich­tung der zen­tra­len­den Drucker direkt aus der Anwen­dung (Direkt­druck) an diese geschickt werden.
  • A3/A4 PDF- und PS-Doku­mente können auch mittels eines Browsers über webPRINT an die zen­tra­len Drucker hoch­ge­la­den werden.
  • Großformate können nur als ein­sei­tiges PDF und nur über webPRINT an die Groß­for­mat­drucker hoch­ge­la­den werden!