Home | Sitemap | deutsch  | Legals | Data Protection | KIT

The service descriptions are being translated at the moment

If there´s no English information available please use the German counterpart. We are working on the English translations right now and we apologize for any inconvenience.

Softwareverteilung mit OPSI

Application installation and updating on local PCs is done at the SCC via Open PC Server Integration (OPSI). OPSI is used for the centralized management of software at the SCC.
This service is not yet offered for the KIT facilities. However, the SCC is prepared to provide consulting support and provides OPSI operators with a central repository for OPSI packages.

Contact:

Softwareverteilung am SCC

Am SCC wird der Software- und Betriebsystemverteilungsmechanismus open PC Server Integration (OPSI) eingesetzt. Das OpenSource Tool wird von der uib GmbH in Mainz entwickelt.

OPSI ist ein Client-Management-Tool auf Basis eines Linux-Servers zur Administration von Windows- und Linux-Clients. Die Kernfunktion von OPSI ist die paketbasierte automatisierbare Software- und Betriebsysteminstallation. Hierbei setzt die uib GmbH auf eine eigene Skriptsprache. Mehr Informationen auf der Webseite von uib. Eine weitere Funktion von OPSI ist die automatische Hard- und Software-Inventarisierung. In der Grundfunktion ist OPSI kostenlos. Es werden Module von der uib GmbH angeboten, welche kostenpflichtig erworben werden können.

Bei Fragen zu OPSI können Sie sich gerne an die Ansprechpartner am SCC melden. Desweiteren gibt es eine KIT-interne Mailingliste und einen Chatroom im Instant Messaging Service des KIT. Im Deutschen Forschungsnetz gibt es eine Interessengemeinschaft, die sich mit OPSI beschäftigt.

The cost of this service will be calculated according to the budgeting rules applied to your organization.