Home | Sitemap | deutsch  | Legals | Data Protection | KIT

The service descriptions are being translated at the moment

If there´s no English information available please use the German counterpart. We are working on the English translations right now and we apologize for any inconvenience.

Microsoft Azure Dev Tools for Teaching

Software subscription to support academic teaching.

Contact:
Contact Person:

Allgemeines

Microsoft Azure Dev Tools for Teaching (ehemals Microsoft Imagine) ist ein Softwareabonnement, welches im Rahmen des EES-Vertrages den KIT-Studierenden und -Mitarbeitern kostenfrei zur Verfügung steht.
Die über das Azure Dev Tools for Teaching-Abonnement bereitgestellten Tools und Technologien dürfen nur für die akademische Lehre, akademische Projekte und nichtgewinnorientierte Forschungsarbeit verwendet werden. Insbesondere dürfen sie nicht zu Administrationszwecken oder für Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben eingesetzt werden. Details siehe Nutzungsrichtlinien.
Entsprechend der Zielgruppe wird Imagine in zwei Versionen angeboten:

  • Imagine Standard für Angehörige einer Nicht-MINT-Fakultät
  • Imagine Premium für Angehörige einer MINT-Fakultät

MINT bezeichnet Studienfächern aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.
Die Unterschiede zwischen Imagine Standard und Premium werden hier beschrieben: https://imagine.microsoft.com/de-de/Institutions/Enroll

Bereitstellung

KIT-Studierende und -Mitarbeiter können über das


Einzellizenzen abrufen. Die Anmeldung am Portal erfolgt mit dem KIT-Account. Zum Herunterladen der Software über das Portal benötigt man einen Downloader, der aktuell nur unter Microsoft Windows zur Verfügung steht.
Für die Verwendung von Imagine-Lizenzen in Poolräumen können die IT-Verantwortlichen einer Fakultät stellvertretend für alle Institute ihrer Fakultät beim SCC (Ansprechpartner siehe oben) einen Zugang zu einem MSDN-Abonnement erhalten, über welches weitere Lizenzschlüssel abgerufen werden können.

 

Nutzungsrichtlinien

Die Nutzungsrichtlinien von Microsoft sind unter https://imagine.microsoft.com/de-de/Institutions/Guidelines einsehbar.

 

Enthaltene Leistungen

Der allgemeine Leistungsumfang von Microsoft Azure Dev Tools for Teaching wird unter https://msdn.microsoft.com/imagine/imagine-home bzw. https://imagine.microsoft.com/de-de/Institutions beschrieben.

Nicht enthaltene Leistungen

Das SCC ist für den Leistungsumfang von Microsoft Azure Dev Tools for Teaching nicht zuständig und kann lediglich bei Anmelde-Problemen helfen, die im Zusammenhang mit Shibboleth stehen.

The cost of this service will be calculated according to the budgeting rules applied to your organization.